FANDOM


Repositories

Hier findet Ihr alle Repositories, die ich für Paldo GNU/Linux gefunden habe:

Hauptrepository

Repositories von Amnon82

Einbindung einer neuen Repository

Zuerst öffnet Ihr eine Terminal und meldet Euch als "Root" an:

  $ su
  Password: trag Dein Passwort ein

Danach füge die Repository mit folgendem Befehl Deiner lokalen upkg.conf-Datei hinzu:

  #  sed -i -e 's%<repositories>%&\n<repository>PFAD/ZUR/REPOSITORY</repository>%' /etc/upkg.conf

Beispiel:

  #  sed -i -e 's%<repositories>%&\n<repository>http://paldo.org/~amnon/repo</repository>%' /etc/upkg.conf

Anordnung der Repositories

Deine lokale upkg.conf-Datei könnte nun so aussehen:


  <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
  <local>
 	<cachedir>/var/cache/upkg</cachedir>
  	<repositories>
  		<repository>http://paldo.org/~amnon/repo</repository>
  		<repository>http://www.paldo.org/paldo</repository>
  	</repositories>
  	<branch>testing</branch>
  	<arch>x86</arch>
  </local>

Die erste Repository ist http://paldo.org/~amnon/repo gefolgt von der Hauptrepository http://paldo.org/paldo.

Die erste Repository wird bevorzugt, was heißt:

Falls in der ersten Repository sich ein Packet mit dem gleichen Namen befindent, welches auch in der zweiten Repository vorhanden ist, wird das Packet der ersten Repository vorgezogen auch falls es in der zweiten Repository eine höhere Versionsnummer hätte.

Somit kann man Packte aus der Hauptrepository anpassen und über eine lokale Repository mit den veränderten Eigenschaften installieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.